Skip to main content

Geschichte der NLF


1953 war das Gründungsjahr der Nürnberger Luftflotte, des damaligen "Elferrat der Flieger". Die Gründungsmitglieder waren: Rudi Kenner, Alfred Zölls, Herbert Bingold, Fritz Hellmuth, Rudi Gröger, Oskar Mauritz, Dieter Habermann. Die Gründungsversammlung im Oktober wählte Rudi Kenner, als Initiator dieser Idee, zu ihrem Präsidenten. Vizepräsident wurde Herbert Bingold. Als Pagen stellten sich Christl Kenner und Gerda Schöller zu Verfügung. Ziel und Aufgabe des "Flieger-Elferrates" war die Durchführung eines großen Fliegerballes mit Elferrats-Sitzung und karnevalistischem Programm.

Die Geschichte geht natürlich noch weiter......in Kürze mehr hier !!